Dipl.-Soz. Sylvie Tappert

Systemische Coach (GST)- und Therapeutin (DGSF)

Charité – Universitätsmedizin Berlin
MediCoach, Philippstr. 13
10117 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:
Luisenstr. 57

Sie befinden sich hier:

Weitere Informationen

MediCoach ist eine Einrichtung des Prodekanats für Studium und Lehre.


Lebenslauf Dipl.-Soz. Sylvie Tappert

 

1992 - 1999 Studium der Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin

1994 - 1995 Studium "Politik des Mittleren Ostens" Hebrew University Jerusalem

2000 - 2001 Projektmitarbeiterin in der "Zambia Association for Research and Development" (Genderforschung) in Lusaka/Sambia

2003 - 2004 Mitarbeiterin des Bundeskoordinationskomitee gegen Frauenhandel und rassistische und sexistische Übergriffe auf Frauen im Migrationsprozess e.V. (KOK)

2005 - 2006 Coach und Beraterin im Bereich "Beschäftigungsförderung" Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH

2006 - 2007 Ausbildung "Systemisches Coaching und Supervision" (Gesellschaft für Systemische Therapie Berlin)

2007 - 2009 Ausbildung "Körperintegrierte Psychotherapie – Lösungsorientierte systemische Psycho-Somatik" (Gesellschaft für Systemische Therapie Berlin)

seit 2008 Heilpraktikerin für Psychotherapie

2008 - 2010 Ausbildung "Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie und Beratung" (Gesellschaft für Systemische Therapie Berlin)

seit 2008 Dozentin am Institut für Beratung und Entwicklung – IBE Berlin

05/2009 - 01/2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaften der Universität Potsdam, Projekt "Studiencoach"; Coaching und Beratung für Studierende

seit 03/2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medizinische Soziologie - Projekt "Medicoach"; Coaching und Beratung für Studierende

seit 09/2010 Mitglied Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie


Vernetzung